Freitag, 24. Mai 2013

Mini Heidelbeer-Gugelhupf

Soo heute habe ich mal etwas Neues ausprobiert. Und zwar Mini-Gugels aus der Silikonform. Nachdem ich im Internet nach Rezepten gegoogelt habe, bin ich auf dieses hier gestoßen (Maras Wunderland). Ihr Blog ist wirklich richtig klasse, viele schöne Rezepte, alle auch ins Englische übersetzt und zu jedem Rezept ganz viele tolle Fotos!

Das Rezept ist wirklich einfach und mit relativ wenigen Zutaten schnell gemacht. Und das Ergebnis ist richtig lecker und überzeugt nicht nur im Geschmack sondern auch in der Optik. Ich habe zusätzlich noch mit etwas Kuchenglasur Vanillegeschmack dekoriert.

ca. 35 Stück


Zutaten:
  • 100 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 60 g Puderzucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier, getrennt
  • 100 ml Buttermilch
  • 40 g Schokolade, gehackt (Schokolade nach Geschmack, ich habe Vollmilch verwendet)
  • 60 g Heidelbeeren (entweder aus dem Glas oder Frische. Diese dann allerdings klein schneiden)
  • 50 g Kuchenglasur Vanillegeschmack

Zubereitung:
  • Ofen auf 180 °C vorheizen.
  • Butter in einem Topf schmelzen, beiseite stellen und abkühlen lassen. Mehl mit Backpulver, Salz und Puderzucker vermischen. Butter und Eigelbe zur Mehlmischung geben und verrühren. Buttermilch hinzugeben und nochmals gut verrühren.
  • Eiweiß steif schlagen und unterheben. Zum Schluss Heidelbeeren und Schokolade mit in den Teig rühren. Mini-Gugelhupfform mit dem Teig füllen, aber nur zu 2/3, da der Teig beim Backen noch aufgeht.
  • Mini Heidelbeer-Gugelhupfe ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen (mit der linken Hand unter die Silikonform greifen, den jeweiligen Gugel leicht nach oben drücken und dann mit der anderen Hand vorsichtig rausziehen).
  • Kuchenglasur schmelzen und die Gugels darin kopfüber "eindippen". Schokoladen festwerden lassen.


Viel Spaß beim Nachbacken wünscht Euch


Eure Linda

Kommentare:

  1. Yummy, die klingen sehr lecker! Muss ich unbedingt mal ausprobieren!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen ;)

      Ja bei diesen kleinen Teilchen konnte ich auch nicht wiederstehen. Das schlimme ist, sie waren sooo schnell weggeputzt ^^
      Lass es Dir schmecken.

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen