Freitag, 30. August 2013

Zitronencupcakes mit Waldmeister-Topping

Die Svenja war so lieb und hat mir Ihr Rezept gesponsort. So könnt Ihr diese leckeren Cupcakes selbst zaubern: Zitronencupcakes mit Waldmeister-Topping. Einfach klasse ;)




12 Stück




Zutaten:

Für die Cupcakes:
  • 2 Eier (M)
  • 150 g Zucker
  • 120 g weiche Butter
  • 2 TL Backpulver (ersatzweise auch 2 Päckchen Waldmeisterbrause)
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Finesse geriebene Zitronenschale
  • 175 g Mehl
  • 120 ml Milch

Für das Topping:
  • 80 g weiche Butter
  • 300 g Doppelrahmfrischkäse
  • 40 g Puderzucker
  • 5 EL Waldmeistersirup

Zubereitung:
  • Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, Heißluft: 160 °C) erhitzen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Eier und Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Die Butter (in kleine Stückchen) hinzugeben und alles gut vermengen, bis eine homogene Masse entstanden ist. Das Mehl nun mit dem Backpulver mischen (wer möchte, kann anstelle des Backpulvers 2 Tüten Waldmeisterbrause verwenden. Die Muffins gehen auch so gut auf und haben ebenfalls auch einen Waldmeistergeschmack). Salz und Zitronenschale in die Ei-Butter-Creme rühren. Mehl- und Backpulvergemisch in zwei Schüben kurz unterrühren. Die Milch langsam hinzufügen.
  • Den Teig n die vorbereitete Form füllen und in dem vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  • Für das Topping die weiche Butter mit dem gesiebten (!!) Puderzucker schaumig rühren. Nun den Frischkäse hinzufügen - nur so kurz wie möglich rühren, bis alles ordentlich vermengt ist). Den Sirup nun ebenfalls so kurz wie möglich unterrühren.
  • Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes nach Belieben damit dekorieren.

So schnell sind diese leckeren Sachen gemacht. Vielen Dank nochmal Svenja dass ich das Rezept posten durfte ;) Die sind einfach zu köstlich ^^

Liebe Grüße



Linda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen