Freitag, 19. September 2014

Nudel-Hack-Auflauf

Heute gab es bei uns einen Nudelauflauf. Das Rezept kennt Ihr bereits: 
Es ist der Nudel-Puten-Auflauf in Tomaten-Rucola-Soße.

Eigentlich ein recht schnelles Mittagessen, denn es kommt nach den ganzen Vorarbeiten gerade mal 15 Minuten in den Ofen. 
Heute habe ich das Rezept aber etwas umgewandelt. Ich habe anstelle von Putenfleisch gemischtes Hackfleisch (400 g) gekauft und es genauso wie in dem Rezept beschrieben zubereitet. Zum Schluss in die Soße noch ca. 150 g gekochten Schinken untergerührt und schon habt Ihr mit kleinen Änderungen ein neues Gericht gezaubert ^^. 

4-6 Personen

1 Kommentar:

  1. Sehr lecker :-) Nudeln gehen eben einfach immer :-)

    Liebe Grüße,

    Lola

    AntwortenLöschen